TFT-Innenanzeigen | INFOtainment STRETCHED LARGE


Infotneu

Einer ist mehr als zwei


Aus zwei mach eins: Mit dem LAWO TFT/LCD Stretched Monitor Large werden aus zwei Monitoren einer. Denn Sie können die Full-HD-Anzeigefläche ganz nach Ihren Wünschen für Werbung und Fahrgastinformationen aufteilen und gestalten. Und das nicht nur waagrecht, sondern auch in senkrechter Montage. Auf Wunsch mit externem oder integriertem Fahrzeug LAWO ProSys Box-PC.

Egal, wo sich LAWO ProSys Box-PC befindet, der Monitor wird ganz einfach per WiFi in Ihr zentrales CMS bzw. die XML-Software-Umgebung eingebunden. Die direkte Verbindung zur Außenwelt geschieht per USB-Stick. So sind Upgrades und das Aufspielen von INFOtainment- Abläufen kein Problem. Und ein optional erhältliches UMTS-Modul ermöglicht zeitaktuelle Informationsanzeigen und Datentransfers auch während der Fahrt direkt von der Leitstelle.

trennlinie

Mehr über LAWO INFOtainment STRETCHED LARGE und die Möglichkeit Ihr Fahrzeug als Werbemedium zu nutzen erfahren Sie unter:
Tel. +49-7222-1001-0

 

  • Video starten
  • Design Lösungen
  • INFOtainment
    im Bus und Bahn

trennlinie

  • Full-HD TFT/LED Display 1.920 x 610 im SMART-Design Edelstahl-Look (AI-Profil)
  • Ersetzt zwei Monitore im Fahrgastraum
  • Optimale Ausnutzung der Display-Fläche durch flexible Nutzung
  • Auf Wunsch mit integriertem PC (Bordcomputer) und USB-Anschluss
  • WLAN Anschluss an externen Box-PC/Bordsystem
  • UMTS-Modul optional
  • Videofähigkeit
  • „Think green“ LED-Hinterleuchtung (niedriger Energieverbrauch, weniger Schadstoffe,erhöhte Lebensdauer)
  • INFOtainment kompatibel über BOX-PC (z. B. den LAWO „ProSys“ Fahrzeug Box-PCmit IBIS, RS485-, RS422-, RS232 und Ethernet-Schnittstellen)
  • Waagrechte und senkrechte Integration ins Fahrzeug (anderer Formfaktor)